1. Parteitag der Kommunistischen Partei Perus: “Sonderresolution: Ruhm und Ehre der Kamerad Norah!”

Proletarier aller Länder, vereinigt euch!
Es gibt ein Ziel, die Eroberung der Macht!

SONDERRESOLUTION: RUHM UND EHRE DER KAMERAD NORAH!

1. Parteitag
Kommunistische Partei Perus
1989

Verlag Rote FahneÜbersetzt und reproduziert von
Die Rote Fahne

SONDERRESOLUTION: RUHM UND EHRE DER KAMERAD NORAH!

Der 1. Parteitag erweist der Kamerad Nora, Mitgliedin der roten Fraktion und bewährte Kommunistin, grosse Leiterin und unvergängliches Beispiel für die Hingabe des eigenen Lebens für die Partei und die Revolution, unerschrockene Marxistin-Leninistin-Maoistin, Gonzalo Denken, kämpferin, entschlossene und konsequente Antirevisionistin, die grösste Heldin der Partei, tiefe und feierliche Ehrerbietung.

Der Parteitag schmückt sie mit dem Orden der Hammer und Sichel, der höchsten Parteiauszeichnung, und beschliesst, dass sie im künftigen Denkmal für die Helden des Volkes einen besonderen Platz mit höchster Präferenz erhält.

Peru, 29.06.1989

1. Parteitag
Kommunistische Partei Perus

RUHM UND EHRE DER KAMERAD NORAH!

Fester Marxistin-Leninistin-Maoistin, Gonzalo Denken und Antirevisionistin, Gründerin der roten Fraktion und grosse historische Leiterin: Beispiel dafür, sein Leben für die Partei und die Revolution zu geben; Tochter des Volkes und des internationalen Proletariats. Flammende rote Fahne, trotzig gegen den Wind.

DIE GRÖSSTE HELDIN DER PARTEI UND DER REVOLUTION!

Peru, 08.03.1991
Gonzalo